Have Questions?Ask An Expert

Jojoba Öl

2 sold in last 8 hours
510 auf Lager
€10,00
荷荷巴油 为您的皮肤增值。 荷荷巴油为您的皮肤提供充足的水分,并具有抗炎作用。 它使皮肤更光滑并具有保湿作用。 这使其特别适合于成人干燥的皮肤。 敏感性皮肤还受益于荷荷巴油温和,抗炎和舒缓的皮肤护理作用。 •加强皮肤自身的保护层,防止因环境影响而造成的水分流失。 •紧实皮肤结缔组织并改善肤色。 •具有些许自然防晒功能。 为您的肤色增值,我们竭尽所能。
Size Guide
€10,00
Terms & conditions
customers are viewing this product

荷荷巴油

为您的皮肤增值。

荷荷巴油为您的皮肤提供充足的水分,并具有抗炎作用。 它使皮肤更光滑并具有保湿作用。 这使其特别适合于成人干燥的皮肤。 敏感性皮肤还受益于荷荷巴油温和,抗炎和舒缓的皮肤护理作用。

 •加强皮肤自身的保护层,防止因环境影响而造成的水分流失。
 •紧实皮肤结缔组织并改善肤色。
 •具有些许自然防晒功能。
 为您的肤色增值,我们竭尽所能。

Richtig Waschen und Trocknen Waschtemperatur gemäß Etikett Halten Sie sich an die Angaben und Symbole im Waschetikett. Waschen Sie nicht mit zu niedrigen Temperaturen, damit sich die Farben nicht auswaschen. Auch farbige Tücher sollten Sie das erste Mal bei 95°C waschen. Der Farbstoff wird dann optimal mit der Baumwolle fixiert. Farbige Wäsche ‒ 3 x mit möglichst ähnlichen Farben waschen, ohne optische Aufheller Waschen Sie intensiv/dunkel gefärbte Frottier-Wäsche getrennt von helleren Farben, damit es nicht zu Abfärbungen kommen kann. Farbige Frottierqualitäten bitte immer mit Color-/Feinwaschmittel waschen, die keine optischen Aufheller enthalten. Optische Aufheller überlagern die Tuchfarbe und können zu Farbveränderungen führen. Bei der Dosierung des Waschmittels sollten Sie sich immer an die Vorgaben des Herstellers halten. Weiße Wäsche ‒ mit Vollwaschmittel waschen, die optische Aufheller enthalten Weiße Frottierwäsche bitte immer mit Vollwaschmittel waschen, da diese optische Aufheller enthalten und ein schönes Weiß erzeugen. Bei der Dosierung bitte auch hier die Angaben des Waschmittelherstellers beachten. Keine Weichspüler verwenden ‒ damit die Tücher saugfähig bleiben Weichspüler legen sich wie ein Film über den Tuchflor und reduzieren die Saugfähigkeit der Baumwolle; sie können zudem die Flusenbildung fördern. Waschtrommel mindestens zur Hälfte füllen ‒ Waschmittel richtig dosieren Eine zu geringe Wäschemenge führt zu ständigem Reiben an der Waschtrommel und verstärkt erheblich die Bildung von Flusen. Die richtige Dosierung des Waschmittels ist wichtig, denn sowohl zu viel als auch zu wenig Waschmittel mindert die Farbkraft und verhärtet das Frottiergewebe. Trocknen ‒ am besten im Wäschetrockner Der Wäschetrockner ist der beste Freund des Frottiergewebes: Er lässt Frottier angenehm weich und flauschig werden und reduziert die Flusenbildung. Der Trockner sollte aber nicht zu heiß eingestellt werden. Übertrocknete Baumwolle wird hart und kann sich in der Form verändern. An der freien Luft oder über dem Heizkörper getrocknete Frottierstoffe werden ebenfalls hart. Zusatzinfo für Polyester Polyester/Mikrofaser Qualitäten beginnen bei einer Erhitzung über 180°C zu schmelzen. Die Fasern bilden dadurch Knoten und die Oberfläche wird rau. Beachten Sie bitte deshalb, dass die Trockner nicht mit zu großer Hitze betrieben werden und die Ware im Idealfall sortiert gewaschen wird. ‒ bei ersten Wäschen Hochflorige Frottierprodukte aus Baumwolle saugen optimal, neigen aber anfangs zur Bildung von Flusen. Diese waschen sich mit den ersten Wäschen aus und werden generell durch richtiges Waschen und Trocknen reduziert. ‒ typisch für Frottierprodukte Es ist eine Grundeigenschaft aller Frottierprodukte aus Baumwolle, dass sie beim Waschen einlaufen. Unsere Frottierprodukte zeichnen sich durch hochwertige Garne und eine stabile Gewebekonstruktion aus, so dass der Einsprung je nach Gewebe mit ca. 7- 10% recht gering ist. Fadenzieher ‒ einfach abschneiden Frottier ist ein Schlingengewebe, bei dem unterschiedliche Verarbeitungsgänge dazu führen können, dass es zu Fadenziehern kommt. Bitte ziehen Sie nicht daran, sondern schneiden diese einfach ab. Das Frottiergewebe erleidet dadurch keinen Schaden, da das Grundgewebe nicht beschädigt wird. Wäschetrommel richtig leeren - Gewalteinwirkung vermeiden Frottierwäsche ist im Nasszustand schwer und empfindlich, da die Reißfestigkeit durch die Nässe sinkt. Bademäntel werden durch die Trommel zudem ineinander verlegt. Bitte ziehen Sie nicht mit Gewalt am Gürtel oder Ärmel, da dies zu Rissen an Naht und Gewebe führt. Chlorhaltige Substanzen - Schäden vermeiden und auf Farbstoffe achten Chlor kann das Baumwollgewebe beschädigen und je nach Farbstoff Verfärbungen hervorrufen. Beim Waschen wirkt die Verbindung von Chlor und Hitze besonders intensiv, wobei das Gewebe auch zerstört werden kann. Achten Sie deshalb strikt auf die Angaben des Herstellers. Bei Reaktivfarben jegliche Art von Chlor vermeiden Reaktivfarben, wie sie für die meisten Heimtextilien üblich sind, dürfen nicht in Kontakt mit chlorhaltigen Substanzen kommen. Beachten Sie, dass Chlor z.B. auch in Bleichmitteln, Badreinigern und Desinfektionsmitteln enthalten sein kann. Bei Küpenfarben ist Chlor möglich - bitte Dosierung und Temperatur beachten!
[time] minutes ago, from [location]
The cookie settings on this website are set to 'allow all cookies' to give you the very best experience. Please click Accept Cookies to continue to use the site.
Jojoba Öl
You have successfully subscribed!
This email has been registered
ico-collapse
0
ic-cross-line-top
Top
ic-expand
ic-cross-line-top